Amelie Helleborus von und zu Volkmann
Amelie Helleborus von und zu Volkmann

Amelie Helleborus von und zu Volkmann

Liechen, wir vermissen dich so sehr

 

 

 

geboren :   22.12.2011

gestorben: 17.08.2015

bicolour

ZB-Nr. 11-712

 

Es ist unfassbar und nicht mit Worten zu beschreiben, dass unser Liechen nicht mehr bei uns ist. Plötzlich und völlig unerwartet brach sie Sonntag früh in unserem Garten zusammen und erlag trotz medizinischer Hilfe ihrem schweren Schlaganfall Montag früh.

Liechen liebte es, stundenlang gekrault zu werden und wollte einfach nicht erwachsen werden. Schlief nachts am liebsten im kleinen Welpendonat, spielte mit ihrem kleinen Entchen ( was sie schon als Welpe besaß ). 

Wir hatten sie aus unserem A-Wurf behalten, da sie unser " Gartenmädchen" war. Bei minus 5° C , Schnee fiel sie mir im Garten in die Hände, als ihre Mama Xema nach der Geburt des 3. Welpen schnell Pipi machen wollte im Garten. Von dem Moment an stand fest, dass sie bei uns bleiben würde. 

Und nun ist sie nur 5 Wochen nach Erwins Tod, auch über die Regenbogenbrücke gegangen.

Wir sind unsagbar traurig....

Amelie 5 Monate alt

 Geschützte und

anerkannte Zucht

 der FCI und des VDH

Mitglied im

Beagle Club Deutschland e.V.

Alles zu meinen Näharbeiten erfahren Sie unter:

aktualisierte Seite 

News

13.09.2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volkmann-Beagle 2016