4. Lebenswoche

Die Zeit vergeht soo schnell. Die Welpen entdecken und lernen jeden Tag etwas Neues.  Die Welpen sind mit ihrer Wurfkiste ins Wohnzimmer , in ihren großen Welpenauslauf gezogen. Ach was ist die Welt bunt und interessant für sie. Aus den ersten Geh-Versuchen sind richtige flotte Schritte geworden, manchmal schon ein Hopserlein. Den Kopf können sie schon richtig schütteln, so dass die kleinen Ohren fliegen. Die Koordination zwischen Pfote und sich sich an der richtigen Stelle mal schubbern klappt gut...manchmal plumsen sie dabei noch um. Es wird alles erforscht, ins Mäulchen genommen....stimmt..die Zähnchen sind da...dann kann man schon mal Nagen üben. 

Und die Umstellung von "nur" Muttermilch auf feste Nahrung erfolgt. Manches schmeckt, manches noch nicht...wir arbeiten dran.

Und am Ende der 4. Lebenswoche wurde die Wurfkiste gegen die Autobox getauscht, welche die Welpen als tolle Schlafhöhle für sich entdeckt haben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volkmann-Beagle 2018